PVC-U Rückschlagventil, Kegelrückschlagventil Federbelastet

1 bis 17 (von insgesamt 17)

PVC-U Rückschlagventil Federbelastet

Rückschlagventile dienen dazu einen Rückstrom innerhalb einer Rohrleitung zu verhindern. Dies ist sehr praktisch bei Pumpsystemen wie im Schwimmbad und Poolbau aber auch bei Gartenteichen, Aquaristik, sowie Anlagenbau.

Das Rückschlagventil ist im Innenren mit einer Feder ausgestattet die etwa ab einem Druck von 0,6 bar öffnet. Zu beachten ist die Flussrichtung Ihres Druckleitungssystems, denn das Kegelrückschlagventil muss in Flussrichtung eingebaut werden. Die Feder im Innenren ist aus Edelstahl gefertigt und ist sehr langlebig und korrosionsbeständig.

Je nach Einbausituation können Sie sich entscheiden, welche Anschlussvariante Sie wählen wollen. Ist die Wahl auf Klebemuffen gefallen, sollten Sie gleich den passenden Reiniger und Kleber dazu bestellen. Haben Sie vor das PVC-U Rückschlagventil mit Gewindeanschluss zu verbauen empfehlen wir unser Teflonband oder den PFTE Gewindedichtfaden, damit auch der Anschluss passend abdichtet.

Gern helfen wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen Systemkomponenten.